• Ab 50,- € Warenwert versandkostenfrei
  • Klimaneutraler Versand
  • Abholung im Geschäft
  • Ausgewählte Produkte: 2 kaufen und sparen
  • Ab 50,- € Warenwert versandkostenfrei
  • Klimaneutraler Versand
  • Abholung im Geschäft
  • Ausgewählte Produkte: 2 kaufen und sparen

Feste Bodylotion

30 Gramm Sheabutter

30 Gramm Bienenwachs (auf Anfrage)

15 Gramm Jojobaöl

15 – 20 Tropfen äth. Orangenöl

Sheabutter, Bienenwachs und Jojobaöl in ein feuerfestes Glas geben und bei ca. 60 Grad schmelzen.

Ätherisches Öl hinzufügen und alles gut verrühren.

In Silikonformen füllen und 15 Minuten kalt stellen.

Aus der Form herausnehmen und als Geschenk verpacken – oder selber benutzen.

Bei der Anwendung schmilzt die feste Bodylotion auf der Haut und kann einmassiert werden.

Tipp: Das Bienenwachs gibt der Bodylotion die Stabilität. Je mehr Bienenwachs man nimmt, um so fester wird das Bodylotionstück, zieht aber auch schlechter in die Haut ein. Wenn ihr weniger Bienenwachs nehmt, ist das cremige Gefühl schöner. Dann solltet ihr die feste Bodylotion im Kühlschrank aufbewahren, besonders im Sommer.

Osterhase aus Filz, davor ein Teller mit selbstgemachter fester Bodylotion in Herz- und Blumenform
Selbstgemachte Seifen in Herz- und Blumenform

Seife gießen

100 gr. Neutralseife

1 Eßl. abgeriebene Orangenschale

5 ml Mandelöl

2 ml Sanddornfruchtfleischöl (optional)

8 Tr. äth. Orangenöl

8 Tr. äth. Zitronenöl

8 Tr. äth. Grapefruitöl

Gießform aus Silikon

Die Seife im Wasserbad (ca. 60 Grad) oder in der Microwelle auf 300 Watt schmelzen.

Orangenschale, Mandelöl und ätherische Öle hinzufügen und mit dem Mixer mischen.

Für die gelbe Farbe etwas Sanddornfruchtfleischöl hinzufügen.

In eine Silikonform gießen und ca. 30 Minuten kalt stellen.

Aus der Form herausdrücken und fertig ist ein sehr persönliches DIY-Geschenk.

Lippenpflege DIY

25 g Sheabutter - hält die Feuchtigkeit in der Haut

15 g Bienenwachs - pflegt die zarte Lippenhaut

30 ml Mandelöl - gibt der Haut Feuchtigkeit

Alles in ein feuerfestes Glas füllen und bei ca. 60 Grad schmelzen.

In Tiegel oder Hülsen füllen und erkalten lassen.

Für die eigenen Lippen oder zum Verschenken.

Alle Zutaten bei mir erhältlich. Bienenwachs auf Anfrage.

Selbstgemachte Lippenpflege als Stift und in einem Tiegel abgefüllt.

Hand-Hygienespray DIY

Mach dir dein eigenes Hand-Hygienespray.

Du benötigst dafür:

30 ml Alkohol (40 %, z. B. Wodka)

20 ml Mandelöl - das pflegt die Hände, damit sie nicht austrocknen

10 Tropfen Zitronenöl - desinfiziert, keimtötend

5 Tropfen Lavendelöl - antibakteriell, antiviral

5 Tropfen Teebaumöl - antibakteriell, antiviral

Alle Zutaten in eine Flasche füllen, vor Gebrauch gut schütteln.

Alle Zutaten sind bei mir erhältlich - außer der Alkohol.

Entspannendes Fußbad

Kleine Entspannung in diesen aufregenden Zeiten.

Ein Gefäß mit Wasser füllen, max. 38 Grad

2 Eßl. Meersalz

2 – 3 Tropfen äth. Lavendelöl

etwas Sahne

Das Meersalz macht das Wasser weich. Die Sahne wirkt rückfettend, damit die Haut nicht aus-trocknet. Lavendelöl entspannt über die Haut und über die Atmung.

Geht natürlich auch in der Badewanne.

Körper- und Massageöl

50 ml Mandelöl

8 Tr. äth. Öl Zirbelkiefer

8 Tr. äth. Öl Lavendel fein

Die äth. Öle in das Mandelöl tropfen, die Flasche verschließen und gut mischen.

Das gemischte Öl eignet sich besonders abends zur Körperpflege nach dem Duschen. Es ist auch sehr gut für die Massage geeignet.

Die Mischung wirkt stärkend, gerade, wenn man angespannt ist. Die äth. Öle fördern einen gesun-den, entspannten Schlaf.

Ein schönes DIY-Geschenk für einen lieben Menschen.

Wärmendes Erkältungsbad

200 g grobes Meersalz

8 Tr. äth. Öl Eukalyptus globulus

8 Tr. äth. Öl Orange

Fülle Meersalz in ein Schraubglas und gebe die äth. Öle dazu. Das Glas verschließen und kräftig schütteln. Fertig ist das Badesalz.

In ein Vollbad gibt man ca. 3 gehäufte Esslöffel Badesalz in das fließende Wasser.

Das Salz macht das Wasser weich. Eukalyptus wirkt schleimlösend und stärkt zusammen mit der Orange das Immunsystem.

Ein schönes Geschenk, gerade in der Erkältungszeit.

Belebendes Körperpeeling

200 g grobes Meersalz

2 Esslöffel Badeöl Ingwer/Limette

Fülle das Salz in ein Schraubglas und gebe 2 Esslöffel Badeöl dazu. Da kann man natürlich auch andere Düfte nehmen. Das Glas verschließen und kräftig schütteln. Fertig ist das Körperpeeling.

Eine Hand voll Peelingsalz auf die nasse Haut auftragen und massieren. Anschließend abduschen. Durch das Badeöl ist die Haut gleich eingecremt.

Ein umweltschonendes Peeling, alle Inhaltstoffe bauen sich biologisch ab.

DIY-Rezepte